Blog

reif & möller betreut Krankenhäuser in Österreich

  • Veröffentlicht am 20. Mai 2016
reif & möller – Netzwerk für Teleradiologie geht ins Ausland. Deutschlands größtes und einzig zertifiziertes Teleradiologie-Netz mit rund 60 angeschlossenen Kliniken in allen Teilen der Republik betreut nun auch die Krankenhäuser Bregenz, Feldkirch, Hohenems, Bludenz und Lienz im benachbarten Österreich. Hintergrund...

Befundaustausch „per Knopfdruck“

  • Veröffentlicht am 9. März 2016
Rund 60 Krankenhäuser aus ganz Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren dem „reif & möller Netzwerk für Teleradiologie“ angeschlossen. Vor allem nachts, an Wochenenden und als Urlaubs- oder Krankheitsvertretung unterstützen die rund 30 Befunder von reif & möller ihre 60...

Novellierung der Röntgenverordnung

  • Veröffentlicht am 9. März 2016
Die Deutsche Gesellschaft für Teleradiologie (DGFT) setzt sich dafür ein, bei der Novellierung der Röntgenverordnung (RöV) Qualitätsaspekte in den Vordergrund zu stellen. Dies erklärte der DGFT-Vorsitzende Dr. med. Torsten Möller anlässlich einer Expertenanhörung des Bundesumweltministeriums in Bonn. Hintergrund ist die anstehende...

Neue Krankenhäuser im Netzwerk

  • Veröffentlicht am 30. Oktober 2014
Elf Krankenhäuser haben sich seit 2013 dem „reif & möller“ Netzwerk für Teleradiologie angeschlossen. Sie kommen aus den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Sachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

reif & möller beim 1. eHealth-Kongress Hessen

  • Veröffentlicht am 2. Oktober 2014
Hessen sucht Anschluss an die Telemedizin und „reif & möller“ – Netzwerk für Teleradiologie ist dabei. Beim 1. eHealth-Kongress Vernetzte Gesundheit in Rhein-Main und Hessen präsentierte sich „reif & möller“ den 200 Teilnehmern mit einem Messestand und einem vielbeachteten Vortrag zu...